Trotz 7:5 Führung setzt es eine Niederlagen gegen Marienhagen

///Trotz 7:5 Führung setzt es eine Niederlagen gegen Marienhagen

Trotz 7:5 Führung setzt es eine Niederlagen gegen Marienhagen

Unsere Dritte Herrenmannschaft verpasst gestern Abend einen oder zwei Punkte. Gegen den TSV Marienhagen II verlor man am Ende mit 7:9. Nach den Doppeln lag man 2:1 zurück drehte aber dann nach den ersten Einzeln die Partie auf 5:4 und führte zeitweise sogar mit 7:5. Am Ende konnte der Gast aus Marienhagen aber die letzten vier Spiele gewinnen. Das vielleicht entscheidende Spiel verlor Markus Senne nach fünf Sätzen nur knapp. Die Punkte für den TSV holten: Doppel (1), Marco Mirwald (2),  Michael Mirwald, Markus Senne, Ralph Gellermann und Andreas Bogatzki. In der Tabelle bleibt man weiterhin auf Platz 7. Das nächste Spiel bestreiten unsere Männer nächsten Freitag gegen den SV Breinum. Ebenfalls ein Heimspiel in der Gerzer Turnhalle.

2018-01-27T10:41:16+00:0027 Januar, 2018|Categories: 3. Herren, Herrentischtennis|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.