Sommercup: Pure Begeisterung für den Fußball

/, U7, U8, U9/Sommercup: Pure Begeisterung für den Fußball

Sommercup: Pure Begeisterung für den Fußball

Alfeld/Gronau. „Wir verfolgen im NFV-Kreis Hildesheim den Ansatz, dass Spieler, Trainer und Eltern ein Team bilden – das äußert sich in der Konzeption des Sommer Cups“, betonte Dirk Holzhausen, Staffelleiter im Jugendausschuss des NFV-Kreises Hildesheim für G- und F-Junioren.

So sei der Staffelspieltag des NFV ein Teilbereich des Konzeptes der Jugendausbildung im NFV-Kreis Hildesheim, welches im gesamten NFV einzigartig sei. „Wir arbeiten eng mit den Trainern zusammen, um auf diese Weise die Arbeit mit den Jugendspielern und den Umgang mit den Eltern zu optimieren“, sagte Holzhausen. Auf diese Weise sollen Spieler und Trainer an die Vereine gebunden werden und somit dem Nachwuchsmangel und dem Rückgang der Mitgliederzahlen entgegengewirkt und das Trainer- beziehungsweise das Ehrenamt gestärkt werden, so Holzhausen während des offiziellen Empfanges im Alfelder Hindenburgstadion weiter, ehe er mit Alfeld Bürgermeister Bernd Beushausen, zugleich Schirmherr des Staffeltages, und weiteren Gästen aus Politik und Öffentlichkeit den symbolischen Anstoß vornahm.

Für die Umsetzung vor Ort zeichneten die lokalen Vertreter – SV Alfeld, TSV Warzen und TSV Föhrste – verantwortlich. „Insgesamt waren etwa 50 ehrenamtliche Helfer im Einsatz – mit diesem Engagement steht und fällt eine solche Veranstaltung“, betonte SVA-Jugendleiter Markus Hoffmann. Die Vereine haben Hand in Hand gearbeitet und den Kindern bei hervorragenden äußeren Bedingungen eine ideale Plattform geboten. „Die Kinder hatten großen Spaß – das war heute die Hauptsache“, so Hoffmann weiter.

Sportlich überzeugten neben den Gastgebern vor allem die Vertretungen des JFV Süd mit durchgehend starken Ergebnissen.

Durch die an den Spielstärken der einzelnen Mannschaften eingeteilten Staffeln in stark, mittel und etwas weniger stark sorgten die Organisatoren dafür, dass fast jedes Team seine Erfolgserlebnisse feiern durfte. Am Ende des Tages unterstrichen die funkelnden Kinderaugen, dass König Fußball der eindeutige Gewinner des Staffeltages war.

Die Ergebnisse:

U 6: SV Alfeld – Süd 0:4, Bockenem – Bad Salzdetfurth 4:2, Warberg – SV Alfeld 0:3, Süd – Bockenem 5:2, Bad Salzdetfurth – Warberg 8:0, SV Alfeld – Bockenem 1:6, Warberg – Süd 0:9, Bad Salzdetfurth – SV Alfeld 3:1, Bockenem – JSG Warberg 8:0, JSG Süd – Bad Salzdetfurth 3:0.

U 7: AEB – Süd 1:1, Nordstemmen – PSV GW 3:1, Bad Salzdetfurth – AEB 1:3, Süd – Nordstemmen 1:0, PSV GW – Bad Salzdetfurth 1:1, AEB – Nordstemmen 1:1, Bad Salzdetfurth – Süd 1:4, PSV GW – AEB 0:2, Nordstemmen – Bad Salzdetfurth 3:1, Süd – PSV GW 2:1, Duingen – JSG Leinetal 5:0, Mehle – Warberg 4:2, Leinetal – Mehle 0:12,Duingen – Warberg 2:0, Warberg – Leinetal 11:1, Mehle – Duingen 3:1, Söhlde – Förste 3:1, 3:0, Förste-Algermissen 0:1, 0:1 Söhlde – Algermissen 0:1, 1:1.

U 9: SV Alfeld – Beustertal 1:1, Harsum – Söhlde 2:0, Sarstedt – SV Alfeld 0:0, Beustertal – Harsum 3:0, Söhlde – Sarstedt 1:0, SV Alfeld – Harsum 4:1, Sarstedt – Beustertal 1:4, Söhlde – SV Alfeld 0:0, Harsum – Sarstedt 0:2, Beustertal – Söhlde 2:1, Warberg – Süd 0:3, Ochtersum – Warberg 4, Süd – Rössing 4:0, Warberg – Rössing 1:0, Ochtersum – Süd 1:3, Rössing – Ochtersum 0:1, Süd – Ochtersum 4:0.

Text:  Alfelder Zeitung vom 28.05.2018

2018-06-05T11:25:16+00:00 28 Mai, 2018|Categories: Jugenfussball, U7, U8, U9|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.