37. Leichtathletik-Sportfest in Brunkensen

///37. Leichtathletik-Sportfest in Brunkensen

37. Leichtathletik-Sportfest in Brunkensen

Teilnahme der jungen Leichtathleten des TSV Warzen am 37. Leichtathletik-Sportfest in Brunkensen

Am 16.06.2018 fand auf dem Sportplatz in Brunkensen das alljährliche Leichtathletik Sportfest vom TSV Brunkensen statt. Da es sich bei diesem Wettkampf um  einen kindgerechten Wettkampf handelte, starteten fast alle Kinder der Leichtathletiksparte des TSV Warzen, selbst die Jüngsten ab 4 Jahre sowie ein Teilnehmer der Jugend. Für die jüngeren Kinder stand das gemeinsame Erlebnis und Spaß im Vordergrund. Bei den älteren Kindern, die am Kreis Schüler Cup teilnehmen,  gehen die Ergebnisse mit in die Wertung ein.

Insgesamt waren 16 Kinder am Start. Alle starteten im 3-Kampf mit Laufen, Weitsprung sowie Schlagball.

Folgende Ergebnisse wurden hierbei erzielt

Lucy Bergen (1. Platz der weiblichen Kinder W, Altersklasse W5):  50 m Lauf in 12,1 Sekunden, Weitsprung  1,99 m und Wurf 6,00 m.

Liana Sivaja (2. Platz der weiblichen Kinder, Altersklasse W5): 50 m Lauf in 12,9 Sekunden,  Weitsprung  1,79 m und Wurf 5,00 m.

Mieke Wendt (4. Platz der weiblichen Kinder, Altersklasse W5): 50 m Lauf in 15,8 Sekunden, Weitsprung  1,28m und Wurf 6,00 m.

Ida Frohwerk (2. Platz der weiblichen Kinder, Altersklasse W6): 50 m Lauf in 11,5 Sekunden, Weitsprung  2,97 m und Wurf 6,5 m.

Freya Bode (5. Platz der weiblichen Kinder, Altersklasse W6): 50 m Lauf in 13,3 Sekunden, Weitsprung  0,89 m und Wurf 6,5 m.

Nele Henniges (13. Platz der weiblichen Kinder, W9): 50 m Lauf  in 10,2 Sekunden, Weitsprung  2,83 m und Wurf 11,5 m.

Marie Schwalm (15. Platz der weiblichen Kinder, W9): 50 m Lauf in 10,6 Sekunden, Weitsprung  2,29 m und Wurf 12,5 m.

Alisa Munzert (16. Platz der weiblichen Kinder, W9): 50 m Lauf in 11,1 Sekunden, Weitsprung  2,22m und Wurf 14,5 m.

Dorothea Bente (6. Platz der weiblichen Kinder, W 10): 50 m Lauf in 8,8 Sekunden, Weitsprung  3,20 m und Wurf 17,5m.

Lieselotte Müller (12. Platz der weiblichen Kinder, W 10): 50 m Lauf in 8,7 Sekunden, Weitsprung  2,90 m und Wurf 8,00 m.

Matti Vierbücher (7. Platz der männlichen Kinder, M 7): 50 m Lauf in 13,6 Sekunden, Weitsprung  1,81 m und Wurf 5,00 m.

John Bergen (7. Platz der der männlichen Kinder, M8): 50 m Lauf in 9,7 Sekunden, Weitsprung  2,89 m und Wurf 19,00 m.

Lennox Schaper (3. Platz der männlichen Kinder, M9): 50 m Lauf in 9,2 Sekunden, Weitsprung  2,91 m und Wurf 26,00 m.

Henry Frohwerk (5. Platz der männlichen Kinder, M9): 50 m Lauf in 9,8 Sekunden, Weitsprung 2,62 m und Wurf 19,00 m.

Vitalijs Sivijs (7. Platz der männlichen Kinder, M9): 50 m Lauf in 10,6 Sekunden, Weitsprung  2,05m und Wurf 16,00 m.

Samuel Bente (5. Platz der männlichen Kinder, M10): 50 m Lauf in 10,4 Sekunden, Weitsprung  2,86 m und Wurf 16,00 m.

Jaris Wendt (1. Platz der männlichen Jugend, M13): 75 m Lauf in 11,8 Sekunden, Weitsprung  3,76 m und Wurf 35,00 m.

Außerdem wurde bei den Pendelstaffeln mit einer Mädchen und einer Jungenstaffel gestartet.

Die 4 x 50 m Pendelstaffel der Mädchen mit Mieke Wendt, Lucy Bergen, Liana Sivaja und Ida Frohwerk erkämpften den 6. Platz in einer Zeit von 54,2 Sekunden. Die 4 Mädchen im Alter von gerade mal 4 bis 6 Jahren starteten in der Altersklasse U10.

Henry Frohwerk, John Bergen, Vitalijs Sivijs und Lennox Schaper platzierten sich mit der Staffel in einer Zeit von 40,1 Sekunden auf den 2. Platz in der Altersklasse U10.

Als letzte Wettbewerbe des Sportfestes fanden die Geländeläufe statt.

Hier starteten Dorothea Bente und Lieselotte Müller über die 1000 m sowie Jaris Wendt über die 2000 m.  Dorothea Bente belegte mit einer Zeit von 4:22,5 Minuten in ihrer Altersklasse W 10 den 3. Platz dicht gefolgt von Lieselotte  Müller, die mit einer Zeit von 4:39,2 Minuten den 4. Platz in der Altersklasse erreichte. Jaris Wendt erzielte mit einer Zeit von 9:42,0 Sekunden den 1. Platz in der Altersklasse M13 beim 2000 m Crosslauf.

2018-06-28T11:22:50+00:0020 Juni, 2018|Categories: Jugend, Leichtathletik|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.