Auswärtspleite in Betheln

///Auswärtspleite in Betheln

Auswärtspleite in Betheln

Am Sonntag traf die Erste Herren auf den drittletzten der Tabelle, SV Betheln Eddinghausen. Die Zielrichtung war klar und es sollten 3 Punkte her um sich unten weiter abzusetzen.

Unser Team begann stark und drückte Betheln weit hinten rein. Wir schafften es diesmal die Räume die Betheln uns bot gut zu bespielen. Insbesondere über die linke Seite von Torben Meyer ging sehr viel nach vorn. Es dauerte jedoch bis zur 29 min ehe Hans Christian Schrader die verdiente 1:0 Führung für unser Team erzielte. Die Heimelf konnte sich überwiegend nur mit langen Bällen in die Spitze behelfen die jedoch immer gefährlich waren. Leider schafften wir es nicht unsere Überlegenheit in der 1.Halbzeit mit einem weiteren Treffer zu belohnen. Fast mit dem Halbzeitpfiff mussten wir den Ausgleich hinnehmen. Einen Ball auf Höhe des 16er könnten wir nicht klären und ein Bethelner stocherte den Ball ins Tor.

In der 2.Hälfte schafften wir es nicht mehr so druckvoll zu spielen. Wir standen zu weit weg von den Spielern und gewannen wenig Zweikämpfe. Dadurch wurde Betheln immer stärker. Per Fernschuss ging Betheln dann mit 2:1 erstmals in der Partie in Führung. Man merkte die Verunsicherung uns an und einfache Pässe kamen nicht mehr an. Nach einen Freistoß über die rechte Seite erzielte Betheln das 3:1. In dieser Szene setzte keiner nach, ein unnötiges Gegentor weil alle Warzer abschalteten. Das Team gab trotzdem nicht auf und man schaffte es wieder Betheln hinten rein zudrücken. Leider schafften wir nur noch durch Hammad Abdullahi den Anschlusstreffer kurz vor Schluss.

In der 1.Halbzeit unsere bis dahin spielerisch beste Saisonleistung. Leider reicht eine gute Halbzeit nicht um Punkte mitzunehmen. Jetzt heißt es Mund abwischen und am Sonntag gegen den Tabellenletzten (VfR Ochtersum II) an die gute 1.Halbzeit von Betheln anzuknüpfen und sich zu belohnen.

2018-10-01T08:47:16+00:0028 September, 2018|Categories: Herrenfussball, I. Herren|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.