In niedersächsischen Sportvereinen können Freiwillige und ehrenamtlich Engagierte mit einer besonderen Aktion überrascht werden.
Unser Vorsitzende Detlef Schwarz hat sich an dieser Aktion beteiligt und sich bei der Übungsleitung und Kindertrainerin, in der Sparte Leichtathletik, Melanie Wendt für ihr großes Engagement bedankt.
Das Projekt ” Ehrenamt überrascht ” des Landessportbundes Niedersachsen und der 18 Sportregionen stellt die Engagierten und ihre wertvolle Arbeit in den Mittelpunkt. In einem besonderen Moment sagt der Sport in Niedersachsen DANKE
Dieser Moment war nun da und Detlef Schwarz hat zusammen mit Henning Möhle vom Vorstand und dem Spartenleiter Leichtathletik Christian Rey, bei der Verleihung der Sportabzeichen das große Dankeschön an Melanie Wendt ausgesprochen. Dazu wurde ein Paket mit kleinen Geschenken sowie eine Urkunde überreicht.
Melanie ist für den TSV Warzen sehr wertvoll und daher hat sie diese Auszeichnung verdient. In diesem Zusammenhang bedankte sich der Vorsitzende auch bei ALLEN anderen die als Übungsleitung und Trainer in der Sparte Leichtathletik im Einsatz sind mit einem kleinen” Flachgeschenk “. Insgesamt hat gerade die Sparte Leichathletik durch die gute Betreuung einen guten Zuwachs im Jahr 2019 bekommen.