Beim Hallenturnier des FC Alfeld konnte man den Turniersieg holen.

Spieler: Völker, Rott, Möhle, Drießlein A., Drießlein T., Molzahn, Ußner, Grudzinski, Schröder, Quedenbaum, Knust

Vorrunde: 29.12.1987:
gegen DSC Duingen 1:0; Tor: Rott
gegen FC Alfeld II 2:1; Tore: Molzahn, Möhle
gegen SSV Limmer 2:1; Tore: Ußner, Molzahn
gegen TSV “Stern” Hohenbüchen 3:3; Tore: Grudzinski, Drießlein A., Eigentor
gegen FC Türkspor Alfeld 1:0; Tor: Rott
gegen TuSpo Grünenplan 1:0; Tor: Ußner

Endrunde:
gegen DSC Duingen 2:0; Tore: Grudzinski (2)
gegen TSV Brüggen 2:2; Tore: Molzahn, Schröder
gegen TSV Deinsen 3:0; Tore: Knust, Grudzinsk, Schröder
Endspiel gegen FC Alfeld 2:1; Tore: Molzahn, Möhle

Uwe Möhle trifft im Finale zum 2:1 Sieg! (siehe Bild)