Am 18.07.2015 startete die 4. Auflage des Bourricot-Turnieres in Warzen. Der Wettergott meinte es wieder gut mit den Veranstaltern und Boulern, so dass das Turnier bei warmen Temperaturen und trocken über den ganzen Tag durchgeführt werden konnte. Turnier- und Spartenleiter Wilfried Lippmann konnte 39 Teilnehmer/- innen aus Vellmar (bei Kassel), Echte, Braunschweig, Goltern, Jeddingen/Visselhoevede, Hameln und Alfeld begrüßen und pünktlich um 10:00 Uhr den “Startschuss” geben. Nach vier spannenden Runden Supermêlée standen gegen 16:00 die Sieger fest. Aufgrund der besseren Kugeldifferenrz konnte sich letztendlich Alexander Hammer (Braunschweig) vor Peter Meyer (Alfeld) und Franz Mundweil (Vellmar) – alle mit vier Siegen – durchsetzen. Auf Platz 4 landete die Lokalmatadorin Ute Stockmar aus Warzen vor Jens Koeppe (Braunschweig) und Peter Abel (Vellmar). Auch hier musste die Kugeldifferenz bei jeweils 3 Siegen entscheiden. Fast alle versprachen, nicht nur wegen der hervorragenden Verpflegungsstation, die von Ulrike Lippmann und Eva Pogadl bestens betreut wurde, auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederzukommen. (Siegerfoto in der ersten Reihe ganz rechts die drei Erstplatzierten-oben links mit Mütze der Organisator)