Eine Tradition pflegen muss nicht unbedingt heißen, wirklich alles so zu tun, wie es über Jahre hinweg getan wurde. So hat es doch immer irgendwelche Veränderungen gegeben, wie auch in diesem Jahr das Sammeln am Sonntag stattgefunden hat. An der eigentlichen Tradition hat sich damit jedoch nicht viel geändert, wie das Ergebnis dem Recht gibt.  An “naturalien” ist wieder eine Menge zusammengekommen. Abschließend bin ich der Meinung, dass es eine rundherum gelungene Veranstaltung war, die genauso im nächsten Jahr wiederholt werden sollte.
Joachim Scholt, 2. Vorsitzender