Perfekter Auftakt in die neue Saison

///Perfekter Auftakt in die neue Saison

Perfekter Auftakt in die neue Saison

1:0 Auswärtssieg in Sibbesse

Zum ersten Saisonspiel reiste das Team um Trainer Sven Dammann zum Auswärtsspiel nach Sibbesse zur neugegründeten SG Sibbesse/Eberholzen/Westfeld.

Das Team wusste nicht genau was man von der neuen SG erwarten konnte, sodass man mit einer defensiven Taktik begonnen hat. Libero Jan Hage und die Verteidiger Sven und Andre Weißflog hatten hinten alles im Griff. Im rechten Mittelfeld hat Ainoor Edris begonnen, im linken Torben Meyer. Philipp Meyer, Björn Engmann und Julian Schwarz spielten im Mittelfeld vor Sebastian Hübner der im defensiven Mittelfeld begann. Im Sturm begann Hammad Abdullahi.

Die SG hatte von Beginn an mehr Ballbesitz. Unser Team konnte die Räume allerdings sehr eng halten und somit den Spielaufbau der Heimmannschaft behindern. So hatte das Heimteam auch nur harmlose Möglichkeiten die durch Oliver Krumfuß gewohnt souverän entschärft wurden. In der 23. Spielminute mussten wir das erste mal wechseln. Sebastian Hübner ist in einem Zweikampf umgeknickt und konnte nicht mehr weitermachen. Für ihn kam Sinan Gjema ins Spiel. Philipp Meyer rückte ins defensive Mittelfeld und Sinan übernahm für ihn im Mittelfeld. In der 33. Spielminute konnte Hammad Abdullahi einen langen Ball gut erlaufen und setzte sich dann gut gegen zwei Verteidiger durch und versenkte den Ball in der Mitte des Tores. Da der Ball abgefälscht war, war er unhaltbar für den Keeper der SG. Mit dem 0 zu 1 ging es in die Halbzeit.

In der zweiten Hälfte das gewohnte Bild. Die Heimmannschaft mit mehr Ballbesitz aber zu wenig Zug zum Tor. Unser Team war immer wieder durch Konter gefährlich. In der 63. Minute kam Niklas Metge für Torben Meyer. In der 73. Minute kam David Vlad für Phlipp Meyer. Durch die Wechsel waren einige Abstimmungen noch nicht da und somit war es in der defensive ein wenig durcheinander. Aber alle Spieler kämpften bis zum Schluss um die drei Punkte mit nach Warzen zu nehmen. In der 85. Minute sah Julian Schwarz noch die Gelb-Rote Karte. Nach einem normalen Zweikampf in der ersten Hälfte und einem unnötigen Foul kurz vor Schluss. Letztendlich konnte man unerwartet drei Punkte mitnehmen und somit einen guten Start in die neue Saison feiern. Mit dieser läuferisch und kämpferisch geschlossenen Mannschaftsleistung bei der jeder für jeden alles gibt können schnell viele Punkte für den Klassenerhalt gesammelt werden.

Diesen Mittwoch geht es weiter mit einem Testspiel um 19 Uhr beim TSV Holenberg aus der Kreisliga Holzminden. Am Mittwoch 15.08.2018 geht es dann in der Liga weiter gegen den VFL Nordstemmen II.

Aufstellung: Oliver Krumfuß (TW), Jan Hage, Andre Weißflog, Sven Weißflog, Julian Schwarz, Philipp Meyer (73. David Vlad), Sebastian Hübner (23. Sinan Gjema), Björn Engmann,  Torben Meyer (63. Niklas Metge), Ainoor Edirs und Hammad Abdullahi

Tor: Hammad Abdullahi

Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte für Julian Schwarz (85.)

2018-08-17T08:01:31+00:005 August, 2018|Categories: Herrenfussball, I. Herren|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.