Der 14. Warzer Esellauf ist Geschichte. Er wird allen Beteiligten in bester Erinnerung bleiben. Die Helfer begannen bereits um 10:00 Uhr mit dem Aufbau des Start und Zielbereiches. Auch die Bewirtung wurde wieder hervorragend von Sandra Höft mit ihrem Team organisiert. Gegen 13:15 Uhr eröffnete der Vorsitzende Detlef Schwarz mir dem Spartenleiter Christian Rey die Veranstaltung. Bei bestem Läuferwetter gingen über 120 Läufer/innen und Walker/innen im Alter von 3 bis 83 Jahren an den Start.

Die Kinder liefen 1.000 bzw. 2.000 m und die Erwachsenen 3.200-12.200 m. Ein kleine Gruppe walkte die 3.200 m Runde. Bei allen Läufen war im Gegensatz zum Vorjahr eine sehr gute Beteiligung vorhanden. Insgesamt kamen 116 Starter/innen ins Ziel. Hier stehen die Ergebnisse

Alle Kinder wurden mit einer Medaille ausgezeichnet und bekamen ein Geschenk. Hier sagen wir herzlichen  Dank Wilfried Fischer der diese besorgt hatte und all unseren Sponsoren insbesondere der Sparkasse. Bei den Erwachsenen wurde jeweils die ersten 3 Männer und Frauen ausgezeichnet.     Die Siegerehrungen wurden von Melanie Wendt, Manuela Bente und Gaby Holzhaus durchgeführt, sodass am Ende der Läufe Alle zufrieden waren.

Bei gutem Wetter wurde auch das kulinarische Angebot ausgiebig genutzt sodaß  wir am Ende sagen konnten “Ausverkauft”. Insgesamt war der 14. Esellauf ein Erfolg. Allen Helfern herzlichen Dank. Wir freuen uns auf den 15. Esellauf am 19. Oktober nächsten Jahres.