Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) und der LandesSportbund (LSB) Niedersachsen haben ein gemeinsames Projekt NFV socceR(EFUGEE) coach gestartet.

Der TSV Warzen hat sich entschieden an diesem Projekt mitzuwirken und wird einen Lehrgang für seine im Verein spielenden Flüchtlinge durchführen. In dem viertägigen, zertifizierten Lehrgang (24 Lerneinheiten) sollen unsere “Jungs” unter anderem Übungen zum Aufwärmen und zur Schulung der Koordination, Kondition, Technik und Taktik erlernen, so der Spielausschussvorsitzende des TSV Uwe Möhle. Durch den Lehrgang gewinnen die ” Jungs ” wichtige Erfahrungen und Kenntnisse zur Unterstützung des Trainingsbetriebs bei uns im TSV. Der Lehrgang fand bei uns im Clubhaus statt und zwar am 06.07. + 07.07. sowie am 10.07. + 11.07. jeweils von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr.

Beim Auftaktlehrgang 2017 beim TSV Warzen (Kreis Hildesheim), der neben Kuri von NFV-Referent Marcus Olm begleitet wurde, waren nun elf Teilnehmer zwischen 18 und 41 Jahren aus den Herkunftsländern Irak, Sudan, Syrien, Iran und Eritrea dabei.en.