Saisonabschluss der beiden U11 Teams mit Abschlussfahrt

Vom 21.06-23.06.19 ging unsere U11 auf Abschlussfahrt nach Mardorf am Steinhuder Meer. Nachdem am Freitag alle Zelte aufgebaut waren ging es für die Jungs gleich runter zum Strand “Weisse Düne” um sich abkühlen. Danach ließ man den Abend beim Grillen gemütlich ausklingen.  Am Samstag, nach dem Frühstück, stand dann eine Kanu-Tour auf dem Steinhuder Meer im Programm. Mit 6 Kanus mit jeweils 4 Personen machten man sich auf den Weg!  Aller Anfang ist schwer aber die Jungs hatten den Dreh schnell raus. Das Baden dürfte natürlich nicht zu kurz kommen, so dass alle Jungs und die Erwachsenen im Wasser landeten. Nach ca 2. Std kam man völlig erschöpft am Strand wieder an. Eine tolle Tour mit jede Menge Spaß für Jung und Alt. Eigentlich war dann für Samstag Nachmittag ein Beachsoccer Turnier geplant aber nach 5 Minuten war jegliche Art von Bewegung dahin und jeder wollte sich nur noch abkühlen. Am Sonntag wurde am Morgen noch Beachvollyball und Ball über die Schnur gespielt.  Gegen Mittag ging es dann wieder so langsam Richtung Heimat. Ein sehr heißes aber wirklich tolles Wochenende wo viel für die Gemeinschaft gemacht wurde.

Mit dem heutigen Tag endet unsere Abschlussfahrt und auch die Saison 18/19. für die beiden Teams der U11.  Rückblickend hat unser  II.Mannschaft in ihrer 1.Saison eine tolle Leistung gezeigt und landete am Ende auf einen guten 8.Platz der Tabelle. Die I. Mannschaft schaffte (wie berichtet) den Aufstieg und wird in der kommenden Saison in der Kreisliga spielen. Ein weiteres Highlight war das man beim Sparkassen Cup 2019 erst knapp in der 2.Runde scheiterte. Auch das war ein schönes Erlebnis für die Jugendspieler.  Zusätzlich stellt die U11 der JSG Warberg wieder mal seit Jahren einen Kreisauswahlspieler mit Finley Damann. Alles im allen eine rundum erfolgreiche Saison für Mannschaft und Trainerteam! Dafür möchten wir, als Trainerteam, DANKE sagen an alle Spieler für ihren Einsatz in der abgelaufenen Saison Ein zusätzliches Dank geht an alle Eltern für ihre Unterstützung –  ohne euch wäre vieles nicht möglich! Und zum Schluss möchten wir und auch bei allen Sponsoren bedanken die in jeglicher Form die Mannschaft unterstützt haben. Wir wünschen allen schöne Sommerferien und genießt die fussballfreie Zeit.